Profilbild Jose Ramon Campomanes Kunstgalerie Worldofarte

 

Jeden Tag erkundet José Ramón Campomanes den schmalen Grat zwischen unserer Traumwelt und der Realität.
Die Figuren und Kreaturen, die José Ramóns Leinwände bewohnen, beziehen sich direkt auf seine inneren Gedanken über ihn, seine unausgesprochenen Wünsche und seine tiefe Vorstellungskraft.

José Ramón repräsentiert vor allem die Spannung zwischen sozialer Interaktion und Isolation. Es präsentiert intime Momente und verschleierte Gedanken für den Blick des Betrachters.Seine Gemälde rufen Gefühle hervor, ein Fremder zu sein, und die Charaktere, die er zum Leben erweckt, bewegen sich zwischen Abstraktion und surrealen Darstellungen.

José Ramón ist ein in Spanien lebender Künstler. Seine Arbeit konzentriert sich auf philosophische und empirische Fragen, die sich aus der menschlichen Erfahrung ergeben, sowohl individuell als auch kollektiv. Sein Hauptaugenmerk darauf liegt auf dem menschlichen Zustand und der inneren Welt, die man inmitten der Erwartungen der Gesellschaft erlebt. Interessiert an der Gegenwart und der Vergangenheit, erforschen seine Gemälde verschiedene Sichtweisen auf die Existenz. Das Experimentieren mit Farbe ist in seinem kreativen Prozess wichtig, ebenso wie die teilweise Dekonstruktion von Formen, die es ihm ermöglicht, eine Balance zwischen Figuration und Abstraktion zu finden.

"Das Unfertige ist das, was dem Leben durch seinen Zustand des Transits und der Unendlichkeit, die das Ziel des Unvollendeten ist, am ähnlichsten ist."

ALLE KUNSTWERKE VON JOSE' RAMON CAMPOMANES FINDEST DU HIER.

Vous souhaitez commander une œuvre ?

Partagez-le avec nous ici. Nous sommes là pour vous aider.

Vous êtes un artiste et
Souhaitez-vous vendre vos œuvres via WorldOfArte ?

C'est facile.