Aithon

520 €
Inkl. Versandkosten

Technik 

Giclée - Druck 

Über das Kunstwerk

Aithon ist der lateinisch überlieferte Name eines Adlers in der griechischen Mythologie. Der Adler galt in der Mythologie als göttlicher und himmlischer Vogel. Er war dem Göttervater Zeus heilig und ist in der Kunst dessen Attribut. Aithon heißt im altgriechischem "der Glänzende", "der Funkelnde" oder "der Brennende".

Mystisch wirkt der Adler heute noch. Mit seiner göttlichen Anmut ist es nicht verwunderlich, dass man ihn in der Mythologie wiederfindet. Als König der Lüfte hat er keine natürlichen Feinde. Der Weißkopfadler ist für mich der schönste Greifvogel überhaupt.

Durch Digitalisierung kann es zu leichten Farbabweichungen kommen.

Ausstattung

Das Werk wird mit Keilrahmen ausgeliefert (2 cm Tief) und kann gleich aufgehängt werden.

Größe

Höhe 100 cm, Breite 100 cm, Tiefe 2 cm

Verpackung und Versand

Versandfertig innerhalb 8-12 Tagen.

Herkunftsland: Deutschland